Menu

INA Jury

Feedback von Profis

Unsere Juroren sind Experten in Live-Kommunikation, Marketing und Kommunikation. Hier stellen wir dir die aktuelle Jury vor. Wer noch dabei war, siehst du im INA Rückblick.

Peter Blach
Chefredakteur und Herausgeber, BlachReport

  • JURYMITGLIED der ersten Stunde: Peter Blach ist Herausgeber und Chefredakteur von Aktivmedia.
  • INA STATEMENT: "Auch nach über zehn INA Awards bin ich immer wieder überrascht, welche tollen Lösungen vom Nachwuchs der Branche erarbeitet werden."
  • INA PARTNER: AktivMedia berichtet mit den Publikationen BlachReport, StageReport, konferenz+tagung, automobil.events, event.hospitality, BlachReport museum und PocketEvent über Projekte, Menschen, Trends und Entwicklungen in der Veranstaltungs- und Messeindustrie. Mit dem BEA BlachReportEvent Award (BEA) werden herausragende Projekte in der Livekommunikation ausgezeichnet. Die Preisverleihung erfolgt gemeinsam mit dem INA Award.
  • WEB: www.aktivmedia.biz www.blachreport.de www.bea-award.de

Peter Dettmering
Abteilungsleiter Business Development, Broich Catering & Locations

  • INA JUROR: Peter Dettmering ist seit über 30 Jahren in der Gastronomie unterwegs, beispielsweise als Barkeeper im Henry J. Beans, als Betriebsleiter im Louisiana, als Geschäftsführer von State Side oder als Gastronomischer Leiter bei der Bochumer Veranstaltungs-GmbH (BOVG). Seit 2001 ist er bei BROICH CATERING& LOCATIONS tätig, zunächst als Projektleiter. Seit 2010 verantwortet er als Abteilungsleiter den Bereich Business Development. Neben seiner Tätigkeit bei BROICH CATERING& LOCATIONS engagiert sich Peter Dettmering seit 2015 im Prüfungsausschuß der IHK Düsseldorf.
  • INA STATEMENT: "Ich freue mich sehr darauf, junge, kreative Köpfe kennen zu lernen sowie auf den spannenden Austausch mit den Jury-Kollegen.
  • INA PARTNER: BROICH CATERING & LOCATIONS ist ein europaweit agierender Event-Caterer und Betreiber von Eventlocations in Deutschland. Getreu unserem Motto "Wir verschenken Augenblicke" inszenieren wir mit erstklassig ausgebildetem Personal, kulinarisch ausgefallenen Kreationen und einer perfekt abgestimmten Logistik innovative Catering-Konzepte auf Premium-Niveau. Die Weiterbildung unserer ca. 130 Mitarbeiter in der 2008 gegründeten BroichAkademie ist wichtiger Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie.
  • WEB: www.broich-catering.com

Thomas Kaiser
Head of Marketing, North Kiteboarding International

  • INA JUROR: Thomas Kaiser wurde am 28.08.1979 in Ried im Innkreis geboren. Er studierte an der Leopold-Franzens Universität in Innsbruck Betriebswirtschaftslehre mit den Themenschwerpunkten Marketing und Unternehmensführung. Sein Diplom legte er 2008 bei Prof. A. Univ.-Prof. Dr. Gabriele Steckel-Berger mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Beruflich war er nach seinem Studium für mehrere namhafte Unternehmen als Projektmanager und freier Mitarbeiter tätig. Seit 2011 ist er bei der Firma Boards and More GmbH / Division North Kiteboarding im Marketing beschäftigt. 2014 erfolgte der Aufstieg zum Head of International Marketing Manager.
  • INA STATEMENT: "Wir sind stolz und froh über die Möglichkeit, beim INA Award als erstes Unternehmen aus dem „Funsportbereich“ teilnehmen zu dürfen. Zugleich sind wir gespannt, gemeinsam mit motivierten Nachwuchstalenten der Event- und Kommunikationsbranche, Veranstaltungskonzepte zu entwickeln. Wir können es kaum erwarten, uns von der Kreativität und Professionalität der Teilnehmer beeindrucken zu lassen. Wir freuen uns riesig darauf."
  • INA PARTNER: North Kiteboarding ist Markt- und Innovationsführer im Kitesurfing, einer der faszinierendsten und am schnellst wachsenden Trendsportarten auf der ganzen Welt. Wir arbeiten kontinuierlich daran, auch in Zukunft die Grenzen von Innovation und Design zu verschieben und den Sport weiter zu entwickeln.
  • WEB: www.northkiteboarding.com

Jan Kalbfleisch
Geschäftsführer, FAMAB Kommunikationsverband e.V.

  • INA JUROR: Jan Kalbfleisch ist Geschäftsführer des FAMAB e.V.
  • INA STATEMENT: "Ich freue mich auf die Arbeit in der INA-Jury, weil mir die Nachwuchsförderung besonders am Herzen liegt. Unsere Branche benötigt dringend qualifizierte und engagierte Nachwuchskräfte. Gern unterstütze ich daher neben dem FAMAB NEW TALENT AWARD auch die Arbeit des INA Award. Junge, gut ausgebildete und talentierte Menschen sind ein wichtiges und rares Gut. Die Besten unter Ihnen auszuzeichnen ist eine Ehre."
  • INA PARTNER: Der FAMAB Kommunikationsverband e.V. vertritt zahlreiche Spezialisten für integrierte Markenerlebnisse. In einem Wort: Integrated Brand Experiences, Integrierte Markenerlebnisse. Mit einem Satz: Im FAMAB haben sich die Unternehmen aus den unterschiedlichen Bereichen der integrierten Markenerlebnisse zusammengeschlossen.
  • WEB: www.famab.de  

Adone Kheirallah
Geschäftsführender Partner, STAGG & FRIENDS GmbH

  • INA JUROR: Adone Kheirallah ist seit Januar 2015 Geschäftsführender Partner bei der Kommunikationsagentur STAGG & FRIENDS. Doch bereits seit über 20 Jahren sammelt er in verschiedenen Agenturen der Kommunikationsbranche seine Fachkenntnisse. Dabei sind besonders die strategische Unternehmensentwicklung- und führung, Strategie und Kreation von corssmedialen Product- und Brandexperiences sowohl seine Branchenexpertise in verschiedenen Bereichen (Automotive, Sport & Lifestyle, uvm.) hervorzuheben. Mit mehr als 45 nationalen und weltweiten Auszeichnungen bei bedeutenden Kreativawards sprechen seine Fachkenntnisse für sich. Sein Freizeit-Lifestyle: Kitesurfing, Crossfit, Fotografie, Mode, Oldtimer und moderne Kunst.
  • INA STATEMENT: "Wir haben richtig Lust auf den INA Award. Mit dem Briefing möchten wir neue Impulse setzen, um noch mehr junge, hungrige und spannende Talente für die Teilnahme zu begeistern. Gemeinsam mit unseren Freunden von North Kiteboarding entwickeln wir die Aufgabenstellung für den 13. INA. Seid gespannt auf ein herausforderndes Briefing, nach dem sich alle Kreativen die Finger lecken werden. Versprochen!..."
  • INA PARTNER: STAGG & FRIENDS ist eine führende und die einzige Kommunikationsagentur für Live-Kommunikation im GWA. Unser fast 50-köpfiges Team kreiert außergewöhnliche Marken- und Produkterlebnisse auf Champions-League-Niveau für Kunden wie Daimler, Deutsche Bank, Henkel und Volkswagen. Mit strategischen Lösungen und ideenreichen Maßnahmen zahlen wir direkt auf die Wertschöpfung unserer Kunden ein. Das macht uns zum Pacemaker für Live-Experiences.
  • WEB: www.stagg-friends.de

 

Martin Stemerdink
International Key Account Management, Party Rent Group

  • INA JUROR: Professionalität und Kreativität in der Kundenbetreuung bei Party Rent: Seit mehr als 15 Jahren zeigt Martin Stemerdink mit Hands-on-Mentalität und einem guten Gespür für das Eventbusiness, dass Live-Kommunikation seine Passion ist. Kundenbetreuung, Vertriebsleitung, Prokurist - Martin hat verschiedene berufliche Stationen durchlaufen, um heute als Vorstandsmitglied internationale Key Accounts bei der Ausstattung und Logistik von Events zu beraten.
  • INA STATEMENT: "Warum ich mich für den INA entschieden habe? Party Rent bildet aktuell fast 50 Auszubildende aus. Auch Veranstaltungskaufleute und Eventmanager sind dabei. Wir ermöglichen ein berufsbegleitendes Studium in enger Zusammenarbeit mit dem Studieninstitut für Kommunikation. Die Branche setzt also auf den Nachwuchs. Umso wichtiger ist es, diesen zu fordern, fördern und vor allem zu motivieren. Schön, dass der INA die Plattform dazu bietet."
  • INA PARTNER: Live-Kommunikation ist Erlebnis! Deshalb kümmert sich die Party Rent Group um die passende Atmosphäre für jede Art von Veranstaltung. Mit einer umfangreichen Auswahl an Mobiliar, Table Top, Dekoration und Küchenequipment gestaltet der Eventausstatter das passende Ambiente zu jedem Anlass. Seit über 25 Jahren, mit 23 Standorten und mehr als 700 Mitarbeitern lebt Party Rent diesen Anspruch an gute Raum- und Ausstattungskonzepte. Eames Lounge Chair, Barcelona Chair und PK22. Möbel von Designherstellern wie Vitra, Knoll und Fritz Hansen. Für Produkte wie diese greifen Kunden tief in Tasche – der Einsatz im großen Stil, also auf Marketing-Events, bliebe ihnen vorenthalten. Party Rent hat den Zugang zu diesem exklusiven Sortiment über ein intelligentes Vermiet- und Logistiksystem für die Branche zugänglich gemacht. Veranstalter sind so in der Lage günstig auf Trends und besondere Anlässe zu reagieren, ohne Equipment gleich eigenständig anschaffen zu müssen.
  • WEB: www.partyrent.com

Prof. Dr. Ulrich Wünsch
Rektor, Professor für Event-Kommunikation und Medienästhetik, SRH Hochschule der populären Künste (hdpk)

  • INA JUROR: Prof. Dr. Ulrich Wünsch, studierter Medienwissenschaftler und Germanist, ist Gründungsrektor der SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) in Berlin. Zu seinen beruflichen Stationen gehören Tätigkeiten als Professor für Event Kommunikation an der Internationalen FH Bad Honnef-Bonn, als Theater-Dramaturg und –Regisseur, als Journalist für Print, Radio und TV sowie als Mitglied der Geschäftsleitung einer europaweiten Event-Agentur. Er ist Partner des Forschungsprojektes „Eventkultur und Nachhaltigkeit“ und Mitglied des Board for International Event Management Standard & Competency Framework des Canadian Tourism Human Ressource Council. Weiter tritt als Redner auf Kongressen auf und ist Fachautor verschiedener Publikationen zu Event, Kommunikation, Projektmanagement, Eventgestaltung, Event-Ästhetik. Sein persönliches Interesse gilt der Forschung zu Themen wie: Event als medienästhetisches Phänomen; Erlebnisgestaltung, Events im virtuellen Raum, qualitative Evaluation von Ereignissen, Nachhaltigkeit und Kommunikation, Ästhetik der Nachhaltigkeit.
  • INA STATEMENT: "Ich schätze und unterstütze den INA Award, weil ich davon überzeugt bin, dass die Junioren im Eventbereich Anforderungen und Aufforderungen brauchen, um ganz praktisch ihr Können zu testen, es unter Beweis zu stellen und ihre Ideen noch weiter zu schärfen. So kann Lernen gelingen; und so kann die Event-Branche (noch) besser werden."
  • WEB: www.hdpk.de
Gina Rölike

Fragen?

Gina Rölike
B.A. Medien- und Kulturwissenschaften
Assistenz Marketing

Fon: +49 211 77 92 37-16
Mail: groelike@studieninstitut.de